Popkulturelle Fundstücke, Film- und Lesestoff, Katzen, diverser Blödsinn & schamloses Fangirling. Nicht mehr die Jüngste unter der Sonne.
Posts tagged zitat
Stell dir vor, du hast viele Monate deiner kostbaren Zeit dafür verschwendet, einen beschissenen Bierzelt-Hit zu fabrizieren - und dann stirbst du kurz darauf, ohne dass du die Kohle überhaupt ausgeben konntest. Da beißt du dir doch noch in den Arsch, bevor du ins Gras beißt!
Georg Ringsgwandl [x]
Man sollte jedem eine persönliche Entwicklung zugestehen: Auch der wildeste Hund trinkt irgendwann Kamillentee. Stillstand und Selbstgefälligkeit sind die schlimmsten Feinde des Künstlers. Wenn du anfängst zu glauben, du wärst bedeutend und hättest einen Platz im Pantheon verdient, dann marschiert der Schwachsinn schon zur Tür herein: Dann solltest du schleunigst prüfen, ob du nicht bloß noch abgetakelten Schrott produzierst.
Georg Ringsgwandl [x]
As for his voice, it’s so sepulchrally resonant that it could have been synthesised from the combined timbres of Ian McKellen, Patrick Stewart and Alan Rickman holding an elocution contest down a well.

Jonathan Romney (The Independent) about Benedict Cumberbatchs voice.

He was working hard at increasing his life span. He did it by cultivating boredom.
Joseph Heller (Catch-22)

"Leise lachten sie. Es waren heimtückische Wesen, die Bücher. Sie verschlangen einen mit Haut und Haaren, wenn man sich zu sehr auf sie einließ, außerdem hielten sie allzeit böse Worte für ihn bereit. Geschichten über Krieg, Tod, Eifersucht und Gier. Und sie alle waren voller schlechter Menschen."

Genau so muß ein gutes Buch sein :)

Dies frühzeitige Aufstehen macht einen ganz blödsinnig. Der Mensch muß seinen Schlaf haben.
Franz Kafka (Die Verwandlung)
Sag noch einer, dass unsere Politiker korrupt sind – die nehmen ja noch nicht mal Vernunft an.
So oder so – wenn man weder an einen höheren Plan glaubt noch an die Rache eines Einzeltäters, dann wäre ein Gott, der über eine so fehlerhaft konstruierte Erde befiehlt, nur ein Typ wie wir: solide Halbbildung, wenig gesellschaftlicher Einfluss, von lauter Idioten umzingelt, Deadline für die Schöpfung verpennt, deshalb noch schnell alles fertig geschusselt, in der Hoffnung, dass es keinem auffällt.
Stefan Bonner & Anne Weiss (Heilige Scheiße)
…Kunst ist, wenn schon nicht ein Vorurteil, so doch immer eine Privatansicht, stolzierte mir dieser bedenkliche Gedanke bedeutend durch das wirre Straßennetz meines wassersüchtigen Hirns, ehe ich in und durch Sumpf sank und mich übel vergurgelte…
Nach dem Genuss des Films fühlt sich das Hirn an, als hätte es eine Überdosis Leberkäse gegessen.
Reinhard Jellen über We need to talk about Kevin.